News Aktuelles

Lesezeit die Erste - Nachlese

LeseZeit mit Heike Stöhr, es war ein gelungener Abend.

Bei einem, an das Mittelalter angelegtem Menü, Weinen aus Sachsen und Kerzenlicht reisten wir gemeinsam 400 Jahre durch die Zeit.
Die Leseproben machten Lust auf mehr, so kauften die Gäste gern die „Die Handschrift des Teufels“ und „Die Fallstricke des Teufels“.

Auch wenn wir uns etwas mehr Besucher gewünscht hätten, das Interesse an den ersten beiden Teilen der Trilogie, der Autorin, war wirklich groß.

Eine Autorin, sehr belesen, unkompliziert und sehr angenehm.
Danke für den Abend Frau Heike Stöhr.

Der nächste Termin steht schon fest. Lesezeit die Zweite mit Christine Sylvester.
Sie liest am Freitag, den 13. Dezember 2019 aus Ihrem Buch „Oh du tödliche - Lale Petersen ermittelt”.

News-Übersicht